Sie befinden sich auf der Website von GIRO Inc./Le groupe en informatique et recherche opérationnelle, mit Hauptsitz in 75, Port-Royal Street East, Suite 500, Stadt Montréal, Provinz Québec, Kanada H3L 3T1, und ihren Unternehmen in Frankreich und weltweit (gemeinsam im Folgenden die „GIRO Group“).

  1. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten
    1. Auf den „Karriere“-Seiten eingegebene Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um Ihre Bewerbung auf Stellenangebote innerhalb der GIRO Group auszuwerten und zu diesem Zweck mit Ihnen in Kontakt zu treten. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für das berechtigte Interesse der GIRO Group (Rekrutierung). Ihre personenbezogenen Daten unterliegen nicht der automatisierten Entscheidungsfindung.
    2. Auf der „Kontakt“-Seite eingegebene Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb der GIRO Group zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage und zur Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im berechtigten Interesse der GIRO Group (Management externer Anfragen). Ihre personenbezogenen Daten unterliegen nicht der automatisierten Entscheidungsfindung.

 

  1. Empfänger von personenbezogenen Daten
    1. Auf den „Karriere“-Seiten eingegebene Daten. Zur Erfüllung der vorgenannten Zwecke können wir Ihre personenbezogenen Daten an Mitarbeiter in allen Unternehmen der GIRO Group, die am Rekrutierungsprozess beteiligt sind, und/oder an externe Anbieter, an die der Rekrutierungsprozess ausgelagert wurde, weitergeben.
    2. Auf der „Kontakt“-Seite eingegebene Daten. Zur Erfüllung der vorgenannten Zwecke können wir Ihre personenbezogenen Daten an Mitarbeiter in allen Unternehmen der GIRO Group weitergeben, die an der Beantwortung allgemeiner Anfragen beteiligt sind.
    3. iii. Hosting von personenbezogenen Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden in Kanada gehostet, einem Land, in dem gemäß der Entscheidung 2002/2/EG der Europäischen Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau gegeben ist.

 

  1. Übermittlung von personenbezogenen Daten
    Ihre personenbezogenen Daten können in Länder übertragen werden, in denen Unternehmen der GIRO Group tätig sind, die (i) nach Dafürhalten der Europäischen Kommission ein ausreichendes Datenschutzniveau gewährleisten, oder in denen (ii) aufgrund der folgenden Sicherheitsvorkehrung(en) ein ausreichendes Schutzniveau gegeben ist: ein rechtsverbindliches Instrument.

    Sie können eine Kopie dieser Sicherheitsvorkehrungen anfordern, indem Sie eine E-Mail an [email protected] senden.

  1. Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten
    1. Auf den „Karriere“-Seiten eingegebene Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es für den Zweck, für den die Daten erfasst wurden, erforderlich ist oder wie es die geltenden Vorschriften vorsehen.
    2. Auf der „Kontakt“-Seite eingegebene Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es für den Zweck, für den die Daten erfasst wurden, erforderlich ist oder wie es die geltenden Vorschriften vorsehen.

 

  1. Ihre Rechte
    Gemäß den geltenden Vorschriften haben Sie folgende Rechte:
  • Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einholen und eine Kopie dieser personenbezogenen Daten erhalten.
  • Recht auf Berichtigung: Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten ungenau oder unvollständig sind, können Sie verlangen, dass diese personenbezogenen Daten entsprechend geändert werden.
  • Recht auf Löschung: Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit dies gesetzlich zulässig ist.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, soweit gesetzlich zulässig, die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten an Sie zurück senden oder, soweit technisch möglich, an Dritte übermitteln zu lassen.
  • Recht auf Widerspruch: Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, soweit wir diese zum Zwecke unserer berechtigten Interessen und/oder des Direktmarketings verarbeiten.

    Wenn Sie die oben genannten Rechte ausüben möchten, senden Sie Ihr Anliegen bitte per E-Mail an [email protected].

    Sie haben auch das Recht, bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.

  1. Bereitstellung von personenbezogenen Daten
    Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis.

  1. Ansprechpartner
    Alle Anliegen, die den Schutz personenbezogener Daten betreffen, können über einen der folgenden Ansprechpartner an die GIRO Group gerichtet werden:

 

Datenschutzbeauftragter

GIRO Group
75, Port-Royal Street East, Suite 500
Montréal, Québec  H3L 3T1
Kanada

[email protected]

Vertreter in der Europäischen Union

GIRO Group
21, rue d’Algérie
Lyon, 69001
Frankreich

[email protected]

 

Wir behalten uns das Recht vor, unseren Datenschutzhinweis zu ändern, um die Einhaltung geltenden Rechts zu gewährleisten, oder für den Fall, dass sich das Dienstleistungsangebot ändert.