Reaktion von GIRO auf die Verbreitung von COVID-19


Auf dieser Seite werden wir aktuelle Informationen darüber veröffentlichen, wie GIRO die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Projekte unserer Kunden reduzieren will. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um die neuesten Informationen zu erhalten.

2020-07-03

Die Zeitschrift Nahverkehrs-praxis fragte GIRO, wie wir unsere Kunden während der Pandemie weiter unterstützen und uns auf die Zeit nach COVID-19 vorbereiten.

Lesen Sie die Fragen und Antworten (auf deutsch)

2020-04-30

GIRO nahm am Webinar der Canadian Urban Transit Association über innovative Lösungen für den öffentlichen Verkehr in der COVID-19-Krise teil. Flavie Gagnon und Pierre Giroux stellten konkrete Beispiele vor, wie Verkehrsbetriebe auf der ganzen Welt die Herausforderungen der COVID-19-Krise meistern und sich auf die Zeit danach vorbereiten.

Siehe Video

2020-04-06

Während sich die COVID-19-Pandemie in vielen Ländern schnell ausbreitet, stehen die Kunden von GIRO an vorderster Front und bieten wichtige öffentliche Verkehrs- und Postdienstleistungen an. Jean Aubin hat eine E-Mail an unsere Kunden geschickt, um unsere Anerkennung für Ihren Einsatz auszudrücken und Ihnen zu versichern, dass GIRO weiterhin uneingeschränkt einsatzfähig ist und Ihre erfolgreiche Arbeit mit der Software von GIRO unterstützen wird.

Jean hat auch die Kunden von HASTUS und HASTUS-OnDemand informiert, dass GIRO die schwierige Entscheidung getroffen hat, die diesjährigen internationalen und australasiatischen HASTUS User Group Meetings abzusagen. Wir werden prüfen, welche alternativen Formen des Wissensaustauschs während der Pandemie zur Verfügung stehen könnten und Sie über die neuesten Erkenntnisse auf dem Laufenden halten.

Lesen Sie hier seine E-Mail an HASTUS-Kunden

2020-03-20

Das Expertenteam von GIRO hat einen Artikel mit Tipps für Kunden veröffentlicht, die in ihrer Planung mit HASTUS Notfallpläne umsetzen.

Lesen Sie den Artikel hier

2020-03-17

GIRO wird alles tun, um die Folgen der aktuellen Situation für die Projekte unserer Kunden zu minimieren.

Um unsere Kunden besser zu unterstützen, wenn sie sich bei der Bewältigung der operativen Herausforderungen durch die Folgen von COVID-19 an GIRO wenden, haben wir eine spezielle E-Mail-Hotline eingerichtet: [email protected]

2020-03-13

Jean Aubin, Präsident und CEO von GIRO, hat am 13. März eine E-Mail an die Kunden von GIRO geschickt, um Sie darüber zu informieren, wie GIRO Sie während der COVID-19-Pandemie weiter unterstützen wird.

Lesen Sie hier seine E-Mail an HASTUS-Kunden (in englischer Sprache)

Lesen Sie hier seine E-Mail an GeoRoute-Kunden (in englischer Sprache)