Barrierefreiheit

GIRO hat sich bemüht, diese Website für Menschen mit Behinderungen barrierefrei zu gestalten.

Dieser Internetauftritt entspricht dem HTML- und CSS-Standard und wurde so gestaltet, dass er mit Desktoprechnern, Laptops, Tablet-PCs und Smartphones kompatibel ist.

Wir haben die Website unter Einhaltung der Stufe A der vom World Wide Web Consortium (W3C) herausgegebenen Richtlinien für barrierefreie Webinhalte  (WCAG 2.0) entwickelt. Beispiele:

  • Diese Website kann über einen Sprachsynthesizer oder Braillezeilen ausgegeben werden
  • Sehbehinderten empfehlen wir,
    • die Schriftgröße über die Browseroptionen anzupassen (Vorgehensweise je nach verwendetem Browser unterschiedlich) oder
    • mit der Schaltfläche unten rechts auf der Seite die Kontrastumkehr zu wählen. Die Kontrastauswahl bleibt beim Seitenwechsel innerhalb der Website erhalten.

Die folgenden Maßnahmen machen die Seiten leichter erfassbar:

  • Alternative Texte für Bilder mit wichtigem Informationsgehalt
  • Klartext für Links, um über die Zielinhalte zu informieren
  • Strukturelle Auszeichnung zur Kennzeichnung von Überschriften
  • Listen zur leichteren Erfassbarkeit des Seiteninhalts
  • Kennzeichnung von Formularfeldern durch Label

Bitte kontaktieren Sie uns wenn, Sie Fragen oder Anmerkungen zur Barrierefreiheit haben.