Unterstützung durch Experten

Die hochqualifizierten Fachleute von GIRO teilen ihr umfassendes Branchenwissen mit den ÖPV- und Postkunden in aller Welt. Das Spektrum reicht von der Implementierung und Unterweisung in der optimalen Verwendung von GIRO-Software bis zur spontanen Beratung.

Anpassung an wachsende Herausforderungen und Veränderungen

GIRO bietet seinen Kunden innovative Lösungen für aktuelle Herausforderungen wie:

  • Effiziente Nutzung öffentlicher Gelder für ein attraktives Beförderungsangebot
  • Förderung der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel bei begrenztem Einsatz von Ressourcen
  • Attraktivität als Arbeitgeber, der gut ausgebildetes Personal anzieht und halten kann
  • Einsatz von Technik, um mit den gesteigerten Erwartungen einer technikorientierten Klientel Schritt zu halten
  • Reduzierung von Umweltbelastungen

Mit den Lösungen von GIRO können Kunden außerdem besser auf veränderte Bedingungen reagieren, wie:

  • Budgetkürzungen
  • Behördliche Vorschriften
  • Arbeitsregeln und Tarifvereinbarungen
  • Notwendige Integration der Technologie anderer Anbieter
  • Kundendienstverpflichtungen

Maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse

Das Projektmanagement durch GIRO umfasst:

  • Prüfung der Abläufe – Vergleich mit dem Wettbewerb und Rationalisierung von Arbeitsabläufen
  • Spezifikation, Konfiguration und Anpassungen der Software – Zwecks Erfüllung der kundenspezifischen Anforderungen des Betriebs, einschließlich Berichtswesen und Systemschnittstellen
  • Feinabstimmung der Optimierungsalgorithmen im Hinblick auf maximale Kostenvorteile
    • Kosteneinsparungen bei höherer Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit
  • Softwareerprobung und Qualitätssicherung
    • Konzentration auf standortspezifische Konfigurationen und Modifikationen
  • Realisierung einer Komplettlösung durch Anbindung der GIRO-Software an andere Systeme:  AVL, ERP, IVR, Personalwesen, Fahrzeuginstandhaltung u. v. a.
  • Schulung , in der Regel nach dem ‚Train-the-Trainer‘-Prinzip, und Support
  • Projektplanung und Projektimplementierung begleitet von Status- und Abschlussberichten

Beratungsdienstleistungen:

  • Intensive Unterstützung der internen Ressourcen des Kunden bei der Bereitstellung der Software
    • Datenerstellung, Änderungsmanagement u. a.
  • Gemeinsame Innovationsprojekte für neue Module oder Funktionen